Nägel mit Köpfen

Kurzes Update, bevor wir uns in Tag 75 des Busausbaus stürzen: Wir haben uns getraut – und eine Verschiffung und einen Flug gebucht! Am 16. Mai geht unser Bus aufs Schiff von Hamburg nach New York! Wir fliegen ein paar Tage später hinterher und werden erstmal in aller Ruhe New York erkunden. Ich freue mich so unfassbar und sehe alles in leuchtenden Farben vor mir! Das wird ein perfekter Einstieg in die Reise! New York City, wo schon Generationen von Auswanderern und Glückssuchern ankamen und die ersten Schritte in Richtung ihres großen Traums taten. New York City, meine Sehnsuchtsstadt, die mich schon seit Kindertagen magisch anzieht und auch nach mehreren Besuchen nichts von ihrer Magie für mich eingebüßt hat. Kann es einen besseren Ort für den Beginn eines großen Abenteuers geben? Ich kann es kaum erwarten, den Big Apple bald zum ersten Mal zusammen mit Nico zu erobern, denn gemeinsam waren wir dort noch nie.

Am 2. Juni holen wir unseren Bus dann aus dem Hafen in New York ab, und die Reise beginnt. Wie es von da weitergeht? Wissen wir noch nicht so genau. Aber vermutlich schnellstmöglich Richtung Westen. Die Nationalparks rufen und ich finde, wir haben lange genug darauf gewartet!

Bis dahin aber gibt es noch einiges zu tun. Wie Ihr an der anhaltenden Stille hier auf dem Blog sicherlich gemerkt habt, sind unsere Tage komplett mit Bus-Getüftel ausgefüllt. Ich habe ein bisschen unterschätzt, wie viel gedankliche und natürlich auch handwerkliche Arbeit so ein Busausbau mit sich bringen. Dabei haben wir das doch eigentlich mit Mr. Norris alles schon mal durch. Aber irgendwie sind die Spielregeln anders, wenn das alles innerhalb von drei Monaten passieren soll… So ganz langsam sehen wir jedoch Land, und wenn ich in den nächsten Tagen mal Muße habe, zeige ich Euch ein paar Fotos.

2 Kommentare

  1. Nicht mehr lange bis zum Big Apple. Ich liebe diese Stadt auch und habe viele spannende Stunden dort verbracht. Bis dahin noch ganz viele spannende & erfolgreiche Stunden mit „dem Neuen“ 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Brit Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.