Kalte Finger, warmes Herz

Lange her, dass ich eine Vorweihnachtszeit so genossen habe wie diese. Dabei bin ich ein bekennender Weihnachtsfan, kein „Joy to the World“ ist mir zu bombastisch instrumentiert, kein Weihnachtsfilm zu kitschig. In den letzten Jahren jedoch war die Adventszeit beruflich für mich stets Crunch Time, da ein wichtiges Projekt, für …

Brace yourself…

Der Schneeregen fällt schwer und matschig auf die geöffnete Heckklappe und rinnt so langsam über die Ränder hinunter auf den Sand, dass die Tropfen und Kristalle in der 2 Grad kalten Morgenluft anfrieren und aussehen wie Eiszapfen. Über dem Meer wehen zarte Dunstschleier, da das Wasser wärmer ist als die …